Vorbereitung der Trauung

Gespeichert von admin am So., 14.07.2019 - 19:36

Wenn Sie eine Trauung planen, ist es wichtig, so bald wie möglich Verbindung mit dem Pfarramt aufzunehmen, damit Ihr Wunschtermin berücksichtigt werden kann. Der Pfarrer oder die Pfarrerin werden dann  mit Ihnen ein Treffen vereinbaren, bei dem es v.a. um das gegenseitige Kennenlernen und die Gestaltung des Gottesdienstes geht.

Zu Klären sind die Mitwirkung von Trauzeugen, Freunden oder Verwandten am Gottesdienst (bei Gebeten oder Lesung), die musikalische Gestaltung, die Auswahl der Bibeltexte, die Form des Trauversprechens und der Schmuck der Kirche.

Besonders wichtig ist der Trauspruch, den Sie sich selbst aussuchen. Er soll zu Ihrer bisherigen gemeinsamen Geschichte passen oder einen Wunsch für die Zukunft ausdrücken.

Vorschläge finden Sie im Internet unter http://www.trauspruch.de.

Hier ist das Formular für die Anmeldung zur Trauung zu finden.

 

Letzte Aktualisierung
09.03.2019 - 22:53