Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

Grafischer Veranstaltungskalender

und Belegungsplan

Hier klicken


Für angemeldeteNutzer:

Interner Belegungsplan

19.10.2018 - 03:25

Tageslosung

Losung für Freitag, den 19.10.2018:
Noah war ein frommer Mann und ohne Tadel zu seinen Zeiten; er wandelte mit Gott.
(1.Mose 6,9)
Lehrtext für Freitag, den 19.10.2018:
Lasst euer Licht leuchten vor den Leuten, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.
(Matthäus 5,16)
© Evang. Brüder-Unität, Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

Jahreslosung

Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

(Offenbarung 21,6)

Liturgischer Kalender

Benutzeranmeldung

Neu hinzugezogen?

Sie sind nach Alterlangen gezogen und leben jetzt in der evangelisch-lutherischen Johannesgemeinde.

 

Meldungen über Zuzüge bekommen wir leider erst mit einiger Verzögerung, aber nach dem Motto "Lieber spät als nie" möchten wir Sie doch persönlich begrüßen und Ihnen einige Informationen geben. Wir hoffen jedoch, dass Sie sich hier schon heimisch fühlen und vielleicht schon einmal Kontakt mit unserer Gemeinde hatten.

 

Die Kirche mit ihrem markanten Kirchturm haben Sie bestimmt schon gesehen. Sie ist tagsüber meistens geöffnet und wenn Sie über den Seiteneingang eintreten, können Sie den >>> Rundgang durch unsere Kirche machen.

 

Aber wir haben noch mehr zu bieten:

Mit dem Kirchenführer, den Sie im Pfarrbüro erhalten, können Sie sich auch einen Eindruck von der Vielfalt unserer Angebote machen und auch Ansprechpartner für Sie herausfinden, wenn Sie sich auch das Faltblatt mit den regelmäßigen Veranstaltungen, Ansprechpartnern und Adressen mitnehmen, der auch im Eingang zur Kirche ausliegt.

 

Unser Gemeindebrief KONTAKT erscheint zehn Mal im Jahr und sollte kostenlos in Ihrem Briefkasten landen. Darin werden Sie über alle aktuellen Veranstaltungen informiert und erhalten einen Rückblick über den letzten Berichtszeitraum.

Sollten Sie darüber hinaus konkrete Fragen oder Wünsche haben, können Sie sich gerne an die Mitarbeiter im Pfarramt wenden.

 

Wir möchten Sie ganz herzlich dazu einladen am Leben unserer Gemeinde teilzunehmen, oder - noch besser - Ihre Ideen und Vorstellungen mit einzubringen.

 

Mit herzlichen Grüßen im Namen der Kirchengemeinde